Jobsuche: Arbeitsvorbereitung | Fertigungsplanung | technischer Service- und Vertrieb – PLZ 58***

Für weitere Informationen zum Kandidaten senden Sie uns ihre Fragen über das Kommentarfeld.
Nennen Sie uns bitte die Profilnummer: 10611

Der Kandidat schreibt über sich:

Sehr geehrte Damen und Herren,
gerne nutze ich die Gelegenheit der Initiativvorstellung.

Nach meiner Ausbildung als Teilezurichter bekam ich die Gelegenheit, das Unternehmen in der Weiterentwicklung zu begleiten. Als Sachbearbeiter des QM sowie als stellvertretender Abteilungsleiter war ich maßgeblich mit der Einführung eines QM nach DIN 9001 und dem Aufbau eines (noch) manuellen Planungssystems beschäftigt. Im Anschluss folgte die Einführung eines Prozessmanagement in Verbindung mit der Umstellung auf die softwaregesteuerte Fertigungsplanung. Mit der erfolgreichen Einführung und Weiterentwicklung wurde mir die Abteilungsleitung übertragen. Das geführte Team bestand aus 2 MA in der Fertigungsplanung und 38 weiteren MA in der Produktion.

Im technischen Vertrieb / Service klärte ich mit Kunden -auch vor Ort – Aufträge, fertigte 3-D-Modelle an und führte die Erstbemusterung durch.

Da ich mich initiativ bewerbe, prüfen Sie Sie bitte, an welcher Position Sie mich in Ihrem Unternehmen einsetzen können. Für eine erste Einschätzung finden Sie hier einige Stichworte aus meinem Lebenslauf:

Arbeitsvorbereitung | Fertigungsplanung | KVP | Prozessmanagement | QM | Kundenprojekte / Vertrieb | Teamleitung | Führungsverantwortung | Einkauf | REFA | Solid Works | MS-Office | SCM | über 10 Jahre praktische Erfahrung in der Wartung und Instandhaltung des Maschinenparks

In einer Zeit, in der sich vieles für Unternehmen und Mitarbeiter verändert hat, bin ich bereit für den nächsten Schritt und neugierig auf die Aufgaben, denen ich mich stellen kann.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und stehe gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar